Louvre Besucherpfade

Die Louvre-Besucherpfade durch das größte Museum der Welt

Das Louvre-Museum in Paris beherbergt in seinen zahlreichen Räumen etwa 480.000 Kunstwerke. Wenn Sie das Museum auf eigene Faust besuchen, kann es eine schwierige Aufgabe sein, sich in den vielen Abteilungen des Museums zurechtzufinden. Hier finden Sie eine Reihe von verschiedenen Besucherpfaden, denen Sie je nach Ihren Interessen folgen können.

Louvre Besucherpfade

I. Die Meisterwerke

Der Louvre ist berühmt dafür, dass es einige der größten Kunstwerke aller Zeiten beherbergt. Werfen Sie bei Ihrem Besuch einen Blick auf all diese Meisterwerke. Dieser Besucherpfad ist am Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag zugänglich.

Louvre Besucherpfade

1. Begeben Sie sich durch den Eingang des Sully-Flügels nach oben zur Ebene 1. Am oberen Ende der Treppe biegen Sie rechts ab und gehen durch die Holztüren. Sie gelangen so in den Salle des Cariatides. Drehen Sie sich um und werfen Sie einen Blick auf die Musikergalerie über den Türen. Gehen Sie durch den Raum bis zum monumentalen Kamin und biegen Sie dann rechts ab. Gehen Sie weiter bis zu den roten Marmorsäulen, hinter denen Sie die Venus von Milo sehen.

Louvre Besucherpfade

2. Gehen Sie danach zurück zu den roten Säulen und nehmen Sie die erste links danach. Gehen Sie geradeaus an der Rotunde vorbei in Richtung der Treppe. Dies ist die berühmte Treppe von Daru. Steigen Sie die Treppe hinauf, bis Sie die geflügelte Statue erreichen. Diese Skulptur ist bekannt als der geflügelte Sieg von Samothrake.

Louvre Besucherpfade

3. Gegenüber der Skulptur befindet sich eine Reihe von Säulen, an denen Sie rechts abbiegen müssen. Wenn Sie zwischen den Säulen hindurchgehen, schauen Sie nach links und bewundern Sie die Fresken von Botticelli. Gehen Sie geradeaus durch die Glastür, bis Sie den Salon Carré oder Raum 708 erreichen. Verlassen Sie diesen Bereich durch die Holztüren und betreten Sie die Grande Galerie. Gehen Sie weiter geradeaus, bis Sie zu den weißen Säulen gelangen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Gemälde auf der linken Seite, gleich hinter den Säulen, zu bewundern.

Louvre Besucherpfade

4. Gehen Sie an der Grand Galerie vorbei und biegen Sie rechts in den Raum ein, in dem die Mona Lisa aufbewahrt wird. Wenn Sie das berühmteste Gemälde der Welt bewundert haben, gehen Sie dahinter in den nächsten Raum. Biegen Sie hier links ab und Sie sehen eine Galerie mit roten Wänden. Ein Stück weiter befindet sich an der linken Wand das berühmte Werk von Géricault, Das Floß der Medusa.

Louvre Psyche durch Amors Kuss wiederbelebt

5. Gehen Sie geradeaus und verlassen Sie den Raum. Wenn Sie an dieser Stelle eine Pause einlegen möchten, können Sie im Café Mollien einen kleinen Imbiss zu sich nehmen und einen herrlichen Blick auf die Pyramide genießen. Danach gehen Sie die Treppe hinunter, bis Sie in der Mitte des Raumes zwei große männliche Skulpturen entdecken. Diese Skulpturen sind bekannt als Der rebellische Sklave und Der sterbende Sklave und sind Werke von Michelangelo. Gehen Sie durch diesen Raum und biegen Sie kurz vor dem Ende nach rechts ab, um die Skulptur in der Nähe des Fensters zu sehen. Hier befindet sich die Skulptur Psyche durch Amors Kuss wiederbelebt von Canova.

Louvre Besucherpfade

6. Verlassen Sie diesen Raum und gehen Sie die Treppe hinunter. Durch das linke Fenster sehen Sie die wunderschöne transparente Pyramide. Dies ist die letzte Station auf dem Weg der Meisterwerke. Sie können das Museum durch den Raum gegenüber der Pyramide verlassen. Gehen Sie die Wendeltreppe zu Ihrer Linken hinunter und biegen Sie am Ende rechts ab.

II. Beyoncé und Jay-Z im Louvre

Werfen Sie einen Blick auf die berühmten Kunstwerke, die in dem kultigen Musikvideo Apes**t von Beyoncé und Jay-Z zu sehen sind. Das im Jahr 2018 gedrehte Video hebt die verschiedenen Gemälde, Skulpturen und Räume hervor, die das Paar beim Dreh ihres Videos im Louvre inspiriert haben. Dieser Weg ist mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags zugänglich.

Louvre Besucherpfade

1. Betreten Sie das Gebäude durch den Denon-Flügel und gehen Sie die Treppe hinauf. Nehmen Sie die Wendeltreppe auf der rechten Seite und gehen Sie dann ein paar Schritte nach links, bis Sie die Pyramide erreichen. Biegen Sie hier rechts ab und gehen Sie durch die Galerie, bis Sie eine große Treppe erreichen. Gehen Sie weiter bis zur Skulptur des geflügelten Siegers von Samothrake.

Louvre Besucherpfade

2. Drehen Sie sich in die entgegengesetzte Richtung der Skulptur und gehen Sie nach rechts zwischen den Säulen hindurch. Hier sehen Sie eine Glastür. Gehen Sie an ihr vorbei in Richtung Salon Carré, gehen Sie geradeaus und biegen Sie dann rechts in die Grande Galerie ein. Nach dem ersten Fenster sehen Sie auf der linken Seite die Jungfrau mit dem grünen Kissen.

Louvre Besucherpfade

3. Gehen Sie durch die Galerie, vorbei an den roten Marmorsäulen. Sie sehen die Pieta von Jacopo auf der linken Seite kurz vor dem Gemälde in der Mitte.  Gehen Sie den Weg zurück, den Sie gekommen sind, und nehmen Sie die erste Tür auf der linken Seite zum Raum der Mona Lisa. Nachdem Sie dieses Meisterwerk bestaunt haben, drehen Sie sich um, um im selben Raum Das Hochzeitsmahl zu Kana zu betrachten.

Louvre Besucherpfade

4. Finden Sie den Eingang zum nächsten Raum hinter der Mona Lisa. Von hier aus gehen Sie nach links in den roten Raum, wo Sie an der linken Wand Das Floß der Medusa finden. Zu Ihrer Rechten, ganz oben an der Wand, finden Sie Die Schatten von Francesca Da Rimini und Paolo Malatesta. Im selben Raum befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite das Gemälde Der stürmische Jäger. Wenn Sie hier eine Pause einlegen möchten, können Sie im nahegelegenen Café Mollein eine entspannende Mahlzeit mit Blick auf die Pyramide zu sich nehmen.

Louvre Besucherpfade

5. Gehen Sie zurück in den roten Raum und finden Sie den Ausgang. Sie gelangen in einen weiteren Raum, nach dem Sie an einem Geschenkeladen vorbeikommen. Gehen Sie weiter geradeaus in den nächsten Raum, wo Sie zu Ihrer Linken Die Krönung Napoleons sehen. Diesem Gemälde gegenüber befindet sich ein weiteres Meisterwerk mit dem Titel Das Porträt von Juliette Récamier. An derselben Wand befindet sich der Eid der Horatier zur Linken. Gegenüber befindet sich Die Intervention der Sabinerin.

Louvre Besucherpfade

6. Verlassen Sie diesen Raum und gehen Sie zurück zum Geflügelten Sieg von Samothrake und biegen Sie bei der Statue links ab. Gehen Sie in die Rotunde auf der rechten Seite und biegen Sie dann wieder rechts ab, um die Galerie d'Apollon zu finden. Gehen Sie weiter, bis Sie die Mitte erreichen und schauen Sie an die Decke.

Louvre Besucherpfade

7. Gehen Sie nun zurück zur Statue des geflügelten Siegers von Samothrake und gehen Sie die Treppe hinunter. Unten angekommen, wende dich nach rechts und nimm die nächste Treppe. Gehe durch Raum 408 und in Raum 347. Wenden Sie sich nach rechts, sobald Sie den Raum betreten, und gehen Sie bis zur Statue der Venus von Milo. Gehen Sie weiter geradeaus, bis Sie die Mitte erreichen, wo Sie die Statue des Hermes sehen.

Louvre Besucherpfade

8. Gehen Sie weiter bis zum Ende des Raumes und wenden Sie sich nach links, sobald Sie die Statue der Athene erreichen. Hier sehen Sie auf der rechten Seite eine Treppe, die zur Krypta der Sphinx führt. Gehen Sie die Treppe auf der linken Seite hinauf zur Abteilung für ägyptische Altertümer. Nachdem Sie die Allée de Sphinx in Raum 327 gesehen haben, nehmen Sie die Treppe nach links und die Tür am Ende der Treppe, ebenfalls auf der linken Seite.

Louvre Besucherpfade

9. Gehen Sie durch die Glastüren und die Wendeltreppe hinauf. Oben angekommen, wenden Sie sich nach links, wo Sie eine Reihe von Räumen finden. Gehe durch die Räume 931 bis 935. In Raum 935 finden Sie das Porträt einer schwarzen Frau. Wenn Sie fertig sind, können Sie zum Ausgang gehen und sich zur Pyramide begeben.

III. Reise entlang des Nils

Entdecken Sie, wie die Menschen im alten Ägypten zur Zeit der Pharaonen lebten. Das Louvre-Museum besitzt die größte Sammlung ägyptischer Kunst und Antiquitäten, die uns einen tiefen Einblick in die alte und reiche Zivilisation gibt. Dieser Pfad ist montags, mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags zugänglich.

Louvre Besucherpfade

1. Betreten Sie den Sully-Flügel und gehen Sie zwischen den beiden Treppenhäusern nach oben. Am Ende der Treppe biegen Sie links ab in Richtung des mittelalterlichen Louvre. Gehen Sie weiter geradeaus bis zur Großen Sphinx, dem Eingang zur ägyptischen Sammlung.

Louvre Besucherpfade

2. Nehmen Sie die Treppe auf der linken Seite zu Raum 336, wo Sie in der Mitte des Raumes eine lange Auslage mit kleinen Booten sehen. Gehen Sie danach zu Raum 317, wo Sie eine Sammlung altägyptischer Artefakte sehen. Betrachten Sie eine antike Schnitzerei des Gottes Bes.

Louvre Besucherpfade

3. Gehen Sie die Treppe hinauf, an den Säulen vorbei und durch die Tür auf der linken Seite. In Raum 336 finden Sie Artefakte aus dem Jahr 2000 vor Christus. Gehen Sie von hier aus zur Tür auf der rechten Seite der Auslagen, direkt gegenüber den Fenstern. Sie führt Sie zu Raum 333. Hier finden Sie antike Gemälde wie die Gemälde aus dem Grab von Wensu.

Louvre Besucherpfade

4. Gehen Sie weiter in den Raum zu Ihrer Linken, wo Sie eine Vitrine mit dem sitzenden Schreiber im Schneidersitz sehen. Gehen Sie weiter in den nächsten Raum und biegen Sie dann rechts in den Raum mit den Möbeln ein. In diesem Bereich sehen Sie eine Reihe von antiken Möbeln aus der Zeit von 1550 bis 1186 v. Chr.

Louvre Besucherpfade

5. Gehen Sie von hier aus in den nächsten Raum zu Ihrer Linken, wo Sie eine Vitrine mit Schmuck und anderen Accessoires entdecken. Entdecken Sie die Gegenstände, die von den alten ägyptischen Frauen getragen wurden. Gehen Sie weiter in den nächsten Raum zu Ihrer Linken, wo Sie an einer Reihe von Musikinstrumenten vorbeikommen. Auf der rechten Seite, in der Nähe des Fensters, befindet sich eine Vitrine mit antiken Brettspielen.

Louvre Besucherpfade

6. Gehen Sie weiter in den nächsten Raum, während Sie an der Sphinx vorbeikommen. Du kommst an einer Reihe kleinerer Sphinxen auf der linken Seite vorbei, nach denen du nach rechts in einen großen Raum gehen kannst. Die Statue von Yuyu befindet sich gleich am Anfang auf der linken Seite.

Louvre Besucherpfade

7. Durchqueren Sie diesen Raum und nehmen Sie die Treppe, die Sie in die Krypta von Osiris führt. Gehen Sie weiter geradeaus, bis Sie an dem Sarkophag in der Mitte vorbeikommen. Gehen Sie die Treppe hinauf, bis Sie einen weiteren Sarkophag aus weißem Stein erreichen. Dies ist ein alter Sarkophag aus Abu Roash.

Louvre Besucherpfade

8. Drehen Sie um und gehen Sie weiter geradeaus, bis Sie die Mumie zu Ihrer Linken in Raum 322 sehen. Neben der Mumie stehen Gläser mit Tierköpfen auf ihren Deckeln.

Louvre Besucherpfade

9. Gehen Sie zurück zu dem weißen Steinsarkophag und gehen Sie in den nächsten Raum. Bevor Sie die Treppe hinaufsteigen, bleiben Sie stehen und schauen Sie sich die Vitrinen auf der rechten Seite an. Gehen Sie die Treppe hinauf und betreten Sie Raum 635. Hier sehen Sie den „Sitzenden Schreiber". Ihre Reise endet hier, und Sie können sich zum Ausgang begeben.

IV. Die geheimen Schätze des Richelieu-Flügels

Auf diesem Rundgang finden Sie eine Reihe weniger bekannter Meisterwerke. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Gärten der Könige und erhalten Sie einen Einblick in deren üppigen Lebensstil und die Kunst, die in dieser Epoche blühte. Dieser Weg ist montags, freitags, samstags und sonntags zugänglich.

Louvre Besucherpfade

1. Beginnen Sie diesen Weg durch den Eingang des Richelieu-Flügels und gehen Sie durch die gewölbte Halle. Biegen Sie hier zwischen den Säulen nach rechts ab, um den Saal 105 zu betreten, der auch als Cour Puget bekannt ist. Hier können Sie eine Reihe königlicher Skulpturen in einem Außenbereich bewundern. Die Treppe zu Ihrer Linken führt Sie auf die mittlere Ebene des Hofes, wo Sie in der Mitte die Skulptur eines Mannes sehen, der von einem Löwen angegriffen wird.

Louvre Besucherpfade

2. Steigen Sie die Treppe auf der linken Seite wieder hinauf, um auf die obere Ebene des Innenhofs zu gelangen. Hier sehen Sie die Skulptur eines massiven Bronzelöwen namens Der Löwe und die Schlange von Antoine-Louis Barye. Gehen Sie nach links zum Löwen und nehmen Sie die Treppe, um in den Raum 336 zu gelangen. Von hier aus wenden Sie sich wieder nach links und gehen in den Raum 334. Hier befinden sich Gegenstände, die über 3000 Jahre vor unserer Zeitrechnung entstanden sind. Dies sind einige der ältesten Werke im ganzen Museum!

Louvre Besucherpfade

3. Von hier aus gehen Sie über die Treppe in den Raum auf der linken Seite - Raum 228. Gehen Sie geradeaus durch diesen Raum, um eine weitere Treppe zu finden, die Sie hinunter zu Raum 227 führt. Werfen Sie einen Blick auf eine antike Stele, den Kodex von Hammurabi, aus der Zeit zwischen 1792 und 1750 v. Chr.

Louvre Besucherpfade

4. Wenn Sie vor der Stele stehen, gehen Sie zu Ihrer Linken, um Raum 229 zu betreten. Dieser führt Sie nach Cour Khorsabad. Dies sind die Überreste einer alten Stadt aus dem 8. Jahrhundert. Von hier aus gehen Sie in Richtung des Ganges mit den geflügelten Stieren und verlassen ihn durch die linke Tür. Wenden Sie sich nach rechts und gehen Sie die Treppe hinunter, um Raum 234 zu betreten. Gehen Sie durch den Raum Ebih-II und in Raum 236.

Louvre Besucherpfade

5. Sie befinden sich nun wieder in der Nähe der Stele. Gehen Sie um diese herum in Richtung der Rolltreppe zu Ebene 1 und in Raum 500. Hier sehen Sie ein Cafe. Gehen Sie daran vorbei und in einen Raum mit grünen Tafeln, von wo aus Sie weiter zum nächsten Raum - Raum 536 - gehen. Sie sehen eine Tür zu Ihrer Linken, verlassen Sie diese und gehen Sie in den nächsten Raum - Raum 537. Verlassen Sie diesen Raum durch die Tür zu Ihrer Rechten, um die Privatgemächer des Ministers zu betreten.

Louvre Besucherpfade

6. Gehen Sie durch die Räume 540 bis 543 und erkunden Sie die Ecken der Appartements. Ihr nächster Halt ist der Große Salon in Raum 544. Dazu gehört auch der Theatersalon. Schauen Sie sich all die königlichen Möbel und Einrichtungsgegenstände in diesem Bereich an. Dies ist die letzte Station auf diesem Weg. Sie können das Museum verlassen, indem Sie zurück zu Raum 500 gehen und die Rolltreppe hinunter zur Ebene -1 nehmen.

Tipps für Besucher

  • Wenn Sie das Museum auf eigene Faust besuchen, kann es praktisch sein, einem dieser Pfade zu folgen, um Ihre Reise weniger verwirrend zu gestalten. 
  • Wenn Sie einem der Pfade folgen, können Sie tief in das jeweilige Interessengebiet eintauchen und alle damit verbundenen Kunstwerke und Artefakte entdecken. 
  • Seien Sie Ihr eigener Reiseleiter und stellen Sie einige Recherchen an, bevor Sie sich auf den Weg machen. Das wird Ihnen ein besseres Erlebnis bescheren. 
  • Vermeiden Sie es, das Louvre-Museum zu den Hauptverkehrszeiten zu besuchen. Frühmorgens und spätabends sind die besten Zeiten, um Menschenmassen zu vermeiden.
Louvre-Tickets buchen

Louvre-Tickets: garantierter Einlass innerhalb von 30 Minuten

Digitale Tickets
Audioguide
Mehr anzeigen +

Louvre-Tour mit Ganztageszugang

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. 30 Min. - 2 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Detaillierte geführte Louvre-Tour

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
3 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Kombitickets: Schloss Versailles + Louvre

Digitale Tickets
1 Std.
Mehr anzeigen +
39 €

Geführte Louvre-Tour in kleiner Gruppe (unter 15 Personen)

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
2 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Kombitickets: Schloss Versailles + Louvre + Musée d'Orsay

Digitale Tickets
1 Std.
Audioguide
Mehr anzeigen +
55 €

Kombitickets: Louvre + Musée Picasso

1 Std.
Mehr anzeigen +

Häufig gestellte Fragen: Louvre Besucherpfade

Was ist ein Louvre Besucherpfad?

Ein Louvre Besucherpfad ermöglicht es Ihnen, einem bestimmten Thema folgend, einem festgelegten Weg zu folgen. Er markiert alle wichtigen Orte auf diesem Weg und die Kunstwerke, die man unbedingt sehen muss.

Sind die Louvre Besucherpfade an allen Tagen zugänglich?

Nein, jeder Louvre Besucherpfad hat eine bestimmte Anzahl von Tagen, an denen Sie ihn besuchen können. Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die zugänglichen Tage für jeden Besucherpfad.

Wie viele Louvre Besucherpfade gibt es?

Es gibt etwa 4 verschiedene Besucherpfade, die Sie begehen können.

Welche verschiedenen Varianten von Louvre Besucherpfaden gibt es?

Sie können den Beyoncé- und Jay-Z-Besucherpfad, den Pfad der Meisterwerke, den Pfad der Ägyptischen Sammlung oder den Weg der Geheimnisse des Richelieu-Flügels beschreiten.

Brauche ich ein Eintrittsticket, um den einen Louvre Besucherpfad zu nutzen?

Ja, Sie benötigen ein Eintrittsticket, um einen Louvre Besucherpfad zu begehen.

Wie viel kosten die Tickets für die Louvre Besucherpfade?

Die Tickets für den Louvre sind ab 17 Euro erhältlich.

Lohnen sich die Louvre Besucherpfade?

Ja, der Louvre bietet Ihnen die Möglichkeit, das Museum auf eigene Faust zu erkunden. Noch besser ist, dass Sie einen Pfad auswählen können, der Ihren Interessengebieten entspricht.