Inhaltsverzeichnis

Arc de Triomphe: Öffnungszeiten, Anfahrt, Tickets

Heute

Öffnen 10 Uhr–23 Uhr

Letzter Einlass

22:15

Paris

Arc de Triomphe

Der Arc de Triomphe ist vom 1. April bis zum 30. September von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet und vom 1. Oktober bis zum 31. März von 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr.

1. Jan. BIS 31. März Zeiten

Tage (1. Jan. BIS 31. März)

ZEITENLetzter Einlass
Montag10:00–22:3021:45
Dienstag10:00–22:3021:45
Mittwoch10:00–22:3021:45
Donnerstag10:00–22:3021:45
Freitag10:00–22:3021:45
Samstag10:00–22:3021:45
Sonntag10:00–22:3021:45
Arc de Triomphe Öffnungszeiten

Geschlossen: Der Arc de Triomphe ist am 1. Januar, 1. Mai, 8. Mai (morgens), 14. Juli (morgens), 11. November (morgens) und 25. Dezember geschlossen.




Arc de Triomphe Tickets buchen

Eintrittskarten für den Arc de Triomphe mit Zugang zur Dachterrasse
Verlängerte Gültigkeit
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen
Paris, Arc de Triomphe Tour mit Audioguide
Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. 30 Min.
Audioguide
Mehr anzeigen
Kombitickets: Arc de Triomphe mit Zugang zum Dach + Seine-Fahrt
Verlängerte Gültigkeit
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen
Kombitickets: Arc de Triomphe mit Zugang zur Dachterrasse + begleiteter Eintritt in den Eiffelturm mit Zugang zur Spitze oder 2. Etage
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Mehr anzeigen
ab
36,53 €

Beste Besuchszeit: Arc de Triomphe

Wochentag vs Wochenende

Der Arc de Triomphe zieht an den Wochenenden die meisten Besucher an. Um Menschenmassen zu vermeiden, empfiehlt es sich, Ihren Besuch an den Wochentagen zu planen, insbesondere von Dienstag bis Donnerstag, wenn der Bogen am wenigsten überlaufen ist.

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

Angenehm
Überfüllt
Sehr überfüllt

Hochsaison vs Nebensaison

Die beste Zeit für einen Besuch des Arc de Triomphe ist von April bis September. Allerdings ist dann auch der Andrang am größten. Das Wetter ist in dieser Zeit angenehmer und das Denkmal ist länger geöffnet als in der Nebensaison.

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Nebensaison
Mittelsaison
Hochsaison

Der Arc de Triomphe ist ein Denkmal, das die Menschen ehrt, die während der französischen Revolution und der napoleonischen Zeit für Frankreich gekämpft haben und gefallen sind. Die Namen der Soldaten sind auf dem Denkmal eingraviert, wobei die Namen der im Krieg Gefallenen unterstrichen sind. Der Arc de Triomphe wurde 1806 von Napoleon Bonaparte in Auftrag gegeben und drei Jahrzehnte später, im Jahr 1836, fertiggestellt.

Der Arc de Triomphe im Überblick

Arc de Triomphe Eintritt

Die Öffnungszeiten des Arc de Triomphe

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Arc de Triomphe lauten:

  • 1. April bis 30. September: 10:00 bis 23:00 Uhr
  • 1. Oktober bis 31. März: 10:00 bis 22:30 Uhr

Letzter Einlass: 45 Minuten vor Schließung

Geschlossen: Der Arc de Triomphe bleibt am 1. Januar, 1. Mai, 8. Mai (vormittags), 14. Juli (vormittags), 11. November (vormittags) und 25. Dezember geschlossen.

Beste Besuchszeit

Der Arc de Triomphe, eines der wichtigsten Pariser Wahrzeichen, ist eines der meistbesuchten Denkmäler Frankreichs. Die Stadt der Lichter zieht jedes Jahr Millionen von Touristen aus der ganzen Welt an. Daher ist es wichtig, den richtigen Zeitpunkt für den Besuch des Denkmals zu planen und zu wählen, um den großen Menschenmassen zu entgehen und dieses ikonische Monument und seine reiche Geschichte zu erleben.

Hier sind die besten Zeiten für einen Besuch des Arc de Triomphe Paris:

Arc de Triomphe besuchen

Hochsaison und Nebensaison

Die beste Zeit für einen Besuch des Arc de Triomphe ist zwischen April und September. Allerdings ist dann auch der Andrang am größten. Das Wetter ist zu dieser Zeit angenehmer und der Arc de Triomphe ist länger geöffnet als in der Nebensaison.

Der Winter (November bis März) in Paris ist wunderschön. In dieser Zeit gibt es auch weniger Touristen als in der Hochsaison im Sommer. Dies ist die beste Zeit, um das Monument zu besuchen, wenn Sie sich einen stressfreien Besuch wünschen. Außerdem können Sie in dieser Zeit Geld für Flüge, Unterkunft und Verpflegung sparen.

Arc de Triomphe Eintritt

Wochentage und Wochenenden

Der Arc de Triomphe wird am Wochenende am stärksten frequentiert. Um den Menschenmassen zu entgehen, sollten Sie Ihren Besuch unter der Woche planen, vor allem von Dienstag bis Donnerstag, wenn der Arc de Triomphe am wenigsten überlaufen ist.

Abende eignen sich hervorragend für einen Besuch auf der Dachterrasse des Arc de Triomphe. Die schillernden Lichter der Champs-Elysées und die Ewige Flamme des Gedenkens sind nach Sonnenuntergang ein absolutes Highlight. Allerdings kann es abends auch sehr voll werden. Besuchen Sie den Platz lieber am frühen Morgen, wenn Sie dem Hauptbesucherandrang entgehen wollen.

Lage des Arc de Triomphe

Adresse: Pl. Charles de Gaulle, 75008 Paris, Frankreich

Kartenansicht

Nächstgelegenes Wahrzeichen: Parc Monceau, 1,5 km entfernt

Anfahrt zum Arc de Triomphe in Paris

Arc de Tiomphe Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Metro: Die nächstgelegene Metrostation ist Charles de Gaulle – Étoile (Linie 6), 4 Minuten zu Fuß entfernt. Die anderen nahe gelegenen Metrostationen sind Porte Dauphine (Linie 2) und Château de Vincennes (Linie 1). Dies ist der bequemste und schnellste Weg, um dem Verkehr zu entgehen und das Denkmal rechtzeitig zu erreichen.

Mit dem Bus: Die nächstgelegene Bushaltestelle zum Arc de Triomphe ist Charles de Gaulle – Étoile – Champs-Elysees, nur 2 Minuten Fußweg entfernt. Die Buslinie verbindet fast die gesamte Stadt. Es ist eine preisgünstige Möglichkeit, den Arc de Triomphe zu erreichen. Wir empfehlen jedoch, die Fahrt unter Berücksichtigung eventueller verkehrsbedingter Verzögerungen zu planen.

Mit der RER: Charles de Gaulle Étoile (Linie A) ist der nächstgelegene Bahnhof, der nur 2 Minuten Fußweg vom Monument entfernt ist. Er ist mit mehreren wichtigen Bahnhöfen verbunden, darunter Gare de Poissy, Gare de Rueil Malmaison, Gare de Marne la Vallée Chessy und Saint Germain en Laye.

Arc de Triomphe Eintritt

Mit dem Auto

Wenn Sie aus einem anderen Stadtteil zum Arc de Triomphe anreisen, sollten Sie früh losfahren, um den Verkehr zu bewältigen. Die schnellste Route vom Stadtzentrum aus führt über den Quai d'Orsay.

Dort angekommen, können Sie Ihr Fahrzeug auf einem der drei Parkplätze im Umkreis von 1,6 km um das Wahrzeichen abstellen:

Die Preise für 2 Stunden Parken variieren zwischen 4 und 10 Euro, abhängig von der Verfügbarkeit.

Wissenswertes

Schnelleinlass
Einrichtungen
Barrierefreiheit
Besuchstipps
Restaurants
Unterkunft
In der Nähe
Arc de Triomphe Eintritt
  • Tickets im Voraus buchen: Aufgrund der reichen Geschichte des Arc de Triomphe und seiner ständig wachsenden Beliebtheit sollten Sie Ihre Tickets für den Arc de Triomphe online buchen, um die Warteschlangen an den Kassen zu umgehen und
    das Monument ohne Probleme zu betreten.
  • Ansprüche prüfen: Wenn Sie in der EU wohnen und unter 25 Jahre alt sind, können Sie sich mit Ihrem gültigen Lichtbildausweis direkt zur obligatorischen Sicherheitskontrolle begeben und sich das lästige Anstehen beim Kauf Ihrer Tickets ersparen.
  • Pariser Museumspass: Wenn Sie den jährlichen Pariser Museumspass abonniert haben, können Sie sich das Anstehen in den Warteschlangen für die Tickets sparen und direkt zur Sicherheitskontrolle gehen, um das Monument zu besuchen.
Arc de Triomphe Eintritt
  • Zugang zum Aufzug
  • Abstellraum für Kinderwagen
  • Assistenzhunde erlaubt
  • Angepasste Touren
  • Barrierefreie Toiletten
Arc de Triomphe Eintritt
  • Der Arc de Triomphe ist mit einem Aufzug erreichbar. Dieser ist jedoch Besuchern mit eingeschränkter Mobilität, Schwangeren und Besuchern mit kleinen Kindern vorbehalten.
  • Kinderwagen sind im Inneren des Monuments nicht erlaubt. Sie können sie bei den Mitarbeitern der Zugangskontrolle abgeben und am Ende Ihres Besuchs wieder abholen.
  • Assistenzhunde für sehbehinderte Besucher sind am Arc de Triomphe zugelassen.
  • Der Eintritt ist für Menschen mit Behinderungen und ihre Begleiter gegen Vorlage eines gültigen Nachweises kostenlos.
  • Besuchern mit Behinderungen kann je nach ihrer Behinderung und den vorhandenen Einrichtungen ein spezieller und angepasster Service angeboten werden, der ihren Bedürfnissen entspricht.
  • Bei der Besichtigung des Denkmals werden Hilfsmittel vorgestellt, die dem Besucher helfen, das Denkmal zu verstehen und kennenzulernen, und die die Qualität des Besuchs verbessern sollen.
  • Am Arc de Triomphe gibt es Toiletten, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich sind.
  • Der unterirdische Gang ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht zugänglich. Stattdessen gibt es eine Ausstiegsstelle auf dem Mittelstreifen gegenüber der Avenue de la Grande Armée, die auf dem Boden durch ein blaues Piktogramm gekennzeichnet ist.
Arc de Triomphe Eintritt
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, EU-Bürger unter 26 Jahren, Inhaber des Pariser Museumspasses, Gäste mit Behinderungen und eine Begleitperson sowie französische Lehrer mit dem Bildungspass und einem gültigen Lichtbildausweis haben freien Eintritt zum Denkmal.
  • Wer den freien Eintritt in Anspruch nehmen möchte, muss am Ticketschalter einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen.
  • Benutzen Sie die unterirdische Passage, um sicher zum Denkmal zu gelangen. Der Versuch, den Kreisverkehr zu überqueren, gilt als nicht sicher. Sie können den unterirdischen Tunnel auf der Seite der Avenue de la Grande Armée benutzen.
  • An windigen Tagen kann es auf der Dachterrassel kalt sein. Ziehen Sie sich daher warm und bequem an, wenn Sie das Dach des Arc de Triomphe besuchen möchten.
  • Es gibt keine Schließfächer, also nehmen Sie bitte nur das Nötigste mit.
    Selfie-Sticks, Stative, Motorradhelme, Motorroller, Rollerblades, scharfe Gegenstände und Glasflaschen sind auf dem Gelände des Denkmals verboten.
  • Verpassen Sie nicht das Grabmal des unbekannten Soldaten, bevor Sie sich auf das Dach des Arc de Triomphe begeben.
Arc de Triomphe Eintritt

Innerhalb des Arc de Triomphe gibt es keine Restaurants. Sie können jedoch an diesen Orten rund um den Arc de Triomphe speisen:

  • L'Etoile 1903: Traditionelle französische Küche, vegetarische und vegane Optionen.
  • Ladurée: Berühmte Konditorei und Macaron-Boutique.
  • Le Cinq: 3-Sterne-Restaurant mit opulentem Ambiente und köstlichen Speisen.
  • Fouquet's: Gehobene Brasserie mit traditioneller Pariser Einrichtung und Speisekarte.
Arc de Triomphe Eintritt
  • Eiffelturm: Dieser ikonische Eisenturm ist ein Synonym für Paris und bietet einen spektakulären Blick auf die Stadt. Er ist nur 1,8 km vom Arc de Triomphe entfernt.
  • Opéra Garnier: Nur 2,9 km entfernt liegt die Opéra Garnier, eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt, das für seine Opern- und Ballettaufführungen bekannt ist.
  • Musée d'Orsay: Das 3,3 km entfernte Musée d’Orsay beherbergt französische Kunst von 1848 bis 1914 und verfügt über die weltweit größte Sammlung impressionistischer und postimpressionistischer Meisterwerke.
  • Louvre Museum: Das 3,7 km vom Arc de Triomphe entfernte Louvre-Museum ist eines der größten Museen der Welt und verfügt über eine der reichsten Sammlungen von Kunst und historischen Artefakten der Welt, darunter die berühmte Mona Lisa.

Der Kreisverkehr am Arc de Triomphe

Der Kreisverkehr des Arc de Triomphe besteht aus 12 Fahrspuren. Zwölf verschiedene Boulevards, darunter die Champs-Elysées, laufen hier zu einem einzigen großen Kreisverkehr zusammen. Die schiere Größe und das Verkehrsaufkommen an diesem Kreisverkehr muss man gesehen haben, um es zu begreifen. Um das Monument herum herrscht zu fast jedem Zeitpunkt ein dichtes Verkehrsaufkommen, das es für Touristen etwas schwierig macht, sich zurechtzufinden.

Um sich nicht durch die vorbeirauschenden Fahrzeuge zu schlängeln, nehmen Sie die Unterführung zum Arc de Triomphe.

Häufig gestellte Fragen: Arc de Triomphe Eintritt

Wie lauten die Öffnungszeiten des Arc de Triomphe?

Der Arc de Triomphe ist von April bis September von 10:00 bis 23:00 Uhr und von Oktober bis März von 10:00 bis 22:30 Uhr geöffnet.

Wann ist der letzte Einlass zum Arc de Triomphe?

Der letzte Einlass ist 45 Minuten vor Schließung.

Zu welcher Zeit sollte man den Arc de Triomphe besuchen?

Wenn Sie große Menschenmengen vermeiden möchten, sollten Sie den Arc de Triomphe im Winter (November bis März) besuchen. Von Dienstag bis Donnerstag ist er im Vergleich zum Wochenende weniger überfüllt. Planen Sie Ihren Besuch des Arc de Triomphe in den frühen Morgenstunden, um den Menschenmassen zu entgehen.

Wie viel Zeit sollte man für den Arc de Triomphe einplanen?

Besucher verbringen in der Regel 45 Minuten bis 1,5 Stunden am Arc de Triomphe.

Wo befindet sich der Arc de Triomphe?

Der Arc de Triomphe befindet sich am Arc de Triomphe, Place Charles-de-Gaulle, 75008 Paris.

Wie gelangt man am einfachsten zum Arc de Triomphe?

Die Metro ist der beste Weg, um dem Verkehr zu entkommen. Die nächstgelegene Metrostation ist Charles de Gaulle – Étoile (Linie 6), 4 Gehminuten entfernt. Die nächstgelegene Bushaltestelle zum Arc de Triomphe ist Charles de Gaulle – Étoile – Champs-Elysées, 2 Gehminuten entfernt. Dies ist die günstigste Möglichkeit, das Monument zu erreichen. Die nächstgelegene RER-Station ist Charles de Gaulle Étoile (Linie A), die Sie in 2 Minuten zu Fuß erreichen.

Verfügt der Arc de Triomphe über einen Aufzug?

Ja, der Arc de Triomphe verfügt über einen Aufzug. Bitte beachten Sie, dass dieser für schwangere Besucher, Personen mit eingeschränkter Mobilität und Personen mit kleinen Kindern reserviert ist.

Ist der Arc de Triomphe rollstuhlgerecht?

Ja, Sie können das Dach des Arc de Triomphe mit dem Aufzug des Denkmals erreichen. Für Besucher mit eingeschränkter Mobilität gibt es auch eine spezielle Anlaufstelle.

Wie kann man den Kreisverkehr des Arc de Triomphe überqueren, um zum Denkmal zu gelangen?

Versuchen Sie nicht, den Kreisverkehr des Arc de Triomphe zu überqueren, um zum Denkmal zu gelangen. Es gibt keine Fußgängerüberwege, sondern unterirdische Gänge, die Sie direkt zum Wahrzeichen führen.

Gibt es am Arc de Triomphe eine Kleiderordnung zu beachten?

Eine Kleiderordnung ist nicht vorgeschrieben. Tragen Sie jedoch warme und bequeme Kleidung, da es auf dem Dach des Arc de Triomphe kühl sein kann.

Sind Kinderwagen im Arc de Triomphe erlaubt?

Nein, Kinderwagen sind im Inneren nicht erlaubt. Sie können sie jedoch bei den Mitarbeitern der Zugangskontrolle am Eingang abgeben und am Ende Ihres Besuchs wieder abholen.

Darf man im Arc de Triomphe fotografieren?

Ja, das Fotografieren ist am Arc de Triomphe erlaubt. Die Verwendung von Selfie-Sticks und Stativen ist jedoch streng verboten.

Gibt es im Arc de Triomphe eine Garderobe oder Schließfächer?

Nein, der Arc de Triomphe bietet keinen Schließfachservice. Vermeiden Sie große Taschen und nehmen Sie nur das Nötigste mit.

Wie kann man Tickets für die Dachterrasse des Arc de Triomphe buchen?

Sie können Ihre Tickets für die Dachterrasse des Arc de Triomphe vor Ort oder online kaufen. Wenn Sie Ihre Tickets online buchen, können Sie die Warteschlange umgehen, Rabatte in Anspruch nehmen und Kombitouren buchen.

Was kostet der Besuch der Dachterrasse des Arc de Triomphe?

Standardtickets mit Zugang zur Dachterrasse des Arc de Triomphe gibt es ab 16,50 Euro. Die Preise können jedoch bei zusätzlichen Leistungen wie Audioguides, geführten Touren oder Kombitouren variieren.